Schlagwörter

, ,

Veränderungen… Ich bin bereit für Veränderungen. Ich schreie nach Veränderungen!

Wenn man sieht, was sich alles ändert, kann das Angst machen, und es taucht die Frage auf, ob die Menschen damit überhaupt umgehen können. Es stellt sich die alte Frage: Sind die Menschen bereit, die volle Verantwortung zu übernehmen?

In früheren Jahrhunderten gab es nur sehr wenige Erfindungen, die die Welt wirklich veränderten, wie z. B. die Dampfmaschine oder das Klavier. Heute geht es Schlag auf Schlag, vom Volksempfänger zum Auto, Telefon, Waschmaschinen über den Computer bis zum Smartphone, eine milliardenfache Steigerung in der technischen Weiterentwicklung. Und all das in nur einem einzigen Jahrhundert! Die Entwicklung verdoppelt sich alle zwei Jahre.

Ich erinnere mich, dass unser Vater uns…


Unlocking The 5th Dimension Invitation – Seth – SunSon – Story Waters

mal mitnahm an seine Arbeitsstelle und uns einen Fernseher zeigte. Zu der Zeit hatten wir noch nicht einmal ein Kino im Ort! Und ich lebe immer noch und kann unterwegs in der Bahn Videos meiner Wahl auf einem Tablett oder dem Smartphone ansehen. Wo gehen wir hin? Wie wird die Welt in 10 Jahren aussehen oder 20 oder 30? Wir alle werden es noch erleben, dass Roboter (Pflanzen mit Bewusstsein gibt es bereits – also Bio-Computer) die Arbeit erledigen, für die wir heute noch Menschen einsetzen. Müllabfuhr, Straßenbau, Verkäuferinnen, selbst Haareschneiden werden Robotmaschinen erledigen (es kann nur besser werden, vor allem in diesem Bereich!). Es bedeutet, dass die Menschen keine Jobs mehr haben, Technik wird sehr billig werden, aber Geld ist knapp. Bedingungsloses Grundeinkommen ist zwingend notwendig.

Die Umwälzungen werden so gravierend sein, dass sich nicht wenige Menschen völlig davon zurückzuziehen versuchen, aber sie werden es nicht können. Die Verwirrung steigt an. Das neue Zeitalter ist wahrhaftig nicht nur angebrochen, nein, es ist in vollem Gang! Und jetzt wird allmählich die Spitze des Eisberges sichtbar, jedenfalls für Menschen, die gewillt sind zu denken. Die anderen haben die Augen noch zu, aber es wird ein Erwachen geben…

Ob sie wollen oder nicht, sie werden die Verantwortung für ihr Leben übernehmen, sie werden es lernen müssen.

Auf der anderen Seite gibt es Menschen, die diese umwälzenden Veränderungen mit bewirkt haben durch ihr Bewusstsein, ob ihnen das klar ist oder nicht. Und diese sind es, die der Menschheit vorangehen. Es bedeutet aber auch, dass genau diese jetzt ihre Verantwortung erkennen müssen, nicht nur für sich selber zu sorgen, ihr eigenes Leben bewusst managen zu können, sondern es ist Zeit, auch für die anderen dazusein, jenen, die es wollen, beizubringen, wie es geht, was es bedeutet und wie man es macht.

Eigentlich wollte ich damit noch eine Weile zurückhalten, aber ich spüre, es ist die Führung meiner Seele, die sagt: Jetzt! Jetzt ist die Zeit, es ist immer jetzt. Also… ich möchte gern mit einer Gruppe arbeiten, mit Menschen, die bereit sind, sich all den Veränderungen zu stellen. Ich dachte an Konferenzschaltungen per Telefon, so dass jeder ortsunabhängig mitmachen kann, zweimal pro Monat, wo wir uns austauschen können und berichten, wie wir mit den gegebenen Aufgaben zurechtkommen.

Wenn du bereit bist und mitarbeiten willst, schreib mir über das Kontaktformular oder facebook.