Schlagwörter

, , ,

aus Shoud 7 der Walk On Serie (http://adamuseva.com/shoudarchiv.html)

ADAMUS: Wann war das letzte Mal, als ihr in eurem Leben was Neues gemacht habt? So lange, nicht wahr? Ein Schweigen überkommt das Publikum. Nein, wann war das letzte Mal, als ihr wirklich etwas Neues gemacht habt? Ich meine, neu, nicht nur einen anderen Weg zur Arbeit einschlagen, das ist lediglich einen anderen Weg zur Arbeit einschlagen, sondern etwas so Neues, was ihr noch niemals zuvor getan habt. Ihr wisst nicht, wie das Ergebnis sein wird. Das ist tatsächlich eine ziemlich gute Definition von neu, ihr habt keine Vorstellung davon, was das Ergebnis sein wird, aber ihr werdet es tun.

(Jemand sagt: „Und ich bin Keahak beigetreten.“) Du bist Keahak beigetreten, siehst du? Das war neu, etwas so Neues, dass du das Ergebnis nicht kennst. Der Mensch will auf Nummer sicher gehen, und auf Nummer sicher gehen bedeutet, in der Erneuerung zu bleiben, anstatt zu sagen: „Ich möchte dort komplett ausbrechen. Ich weiß nicht, was geschehen wird. Es ist beängstigend, und es ist befreiend. Es ist beängstigend, und es ist so voller Leidenschaft. Es ist beängstigend und herrje, warum habe ich nicht schon zuvor Neues gemacht? Warum habe ich so lange gewartet?“ Und was geschieht dann? Zweifel. Dann beginnt ihr, euch zu fragen: „Nun, vielleicht sollte ich das nicht tun. Vielleicht sollte ich warten. Vielleicht …“ Nein, macht einfach irgendetwas wirklich Neues in eurem Leben. Erstaunt euch einfach selbst, beeindruckt euch selbst, indem ihr etwas vollkommen Neues macht. Und dann beobachtet es.


7-3 – Adamus – On Increased Sensitivety, Part 1 & 2, Kharisma 3, November 1, 2014

Die Welt wird neu in Betrieb genommen. Es gibt nichts, was sich nur noch erneuern kann. Ich meine damit, es wird durch ein paar Zyklen des Versuchs gehen, sich zu erneuern, und dann wird es zerbersten. Ihr könnt das auf jede Hauptfacette des Lebens anwenden, auf alles. Und ich weiß, viele Leute werden spekulieren, und es wird Unterhaltungen in euren sozialen Netzwerken geben: „Was meint er damit?“ Es wird alles neu ablaufen. Es könnte zuerst zusammenfallen, aber dann wird es neu ablaufen. Alles, alles, woran ihr denken könnt, wird neu ablaufen, einschließlich alter Traditionen. Alte Traditionen, oh, sie werden damit die schwerste Zeit haben, was auch immer diese alten Institution oder Traditionen waren. Und wisst ihr … Cauldre mag dieses Beispiel nicht, aber ich werde es trotzdem darlegen. Ich rechtfertige nichts, aber ich gebe euch ein Beispiel von der Art und Weise, wie Dinge funktionieren: Ihr habt auf der ganzen Welt viele heilige, wunderschöne, alte Tempel, und Gruppen, Organisationen, Religionen verehren sie. Sie erhalten sie. Sie sind für sie heilige Plätze geworden. Nicht, dass dies richtig oder falsch ist. Es ist einfach so, wie es ist. Und dann kommen Terroristen daher und jagen sie in die Luft, und die Welt schreit auf: „Ohh! Schaut euch an, was die Terroristen tun.“

Nun, sind es in gewisser Hinsicht die Terroristen, oder ist es lediglich so, dass Energie freigegeben werden musste?

LINDA: Eghhhhh!

ADAMUS: Ehhh, seht ihr. Nun, ich sage nicht, es ist gut oder schlecht. Ich sage nur …

LINDA: Ughhhh!

ADAMUS: … beobachtet, beobachtet, wie es geschieht. Und ich sage nicht, geht raus und jagt uralte Tempel in die Luft.

LINDA: Oh, danke für diese Ausschlussklausel. (Lachen)

ADAMUS: Das müsst ihr nicht, denn irgendetwas wird es … wenn es kein Terrorist ist, wird es ein Erdbeben sein. Wenn es kein Erdbeben ist, wird es ein Meteor sein, der vom Himmel herabgestürzt kommt und – bumm! – es in die Luft jagt. Wir sind auf diesem Planeten erst in den letzten paar Wochen an einem Punkt angelangt, wo jetzt alles neu abläuft. Stellt euch das so vor. Alles dreht sich. Alles dreht sich und manchmal sind diese Drehmuster ein wenig größer und ein wenig langsamer, und manchmal sind sie ein wenig schneller und ein wenig enger, aber es dreht sich und dreht sich einfach immer und immer weiter. Manchmal sind die Zyklen des Lebens abgeschliffen. Ihr fügt ihnen ein wenig Farbe hinzu. Ihr staubt sie ab. Ihr schmiert sie, ihr macht sie sauber, aber die Zyklen gehen immer und immer so weiter. Das ist Recycling. Das ist Erneuerung, und es wird einfach nicht mehr funktionieren.