Schlagwörter

, ,

Willst du Selbstbewusstsein
musst du selbst bewusst sein.

Ganz simpel eigentlich … Du findest heraus, wer du bist, und wie du bist. Es reicht aber nicht, ein paar Fakten nachzulesen, um zu erfahren, was andere dazu meinen. Es muss, um zu wirken, erlebt, gefühlt und geglaubt werden! Erst dann bist du in der Lage, aus diesem Bewusstsein heraus auch SELBSTBEWUSST zu handeln.

Und dann ist es egal, ob ein anderer das merkt oder sieht, ob du eine bestimmte Wirkung auf andere ausübst oder nicht. Wichtig ist: Du bist dir selbst bewusst – und das ist völlig unabhängig von anderen. Du strahlst etwas aus, weil du dich selber fühlen kannst. Du nimmst bewusst wahr, bist ganz du selber und gestaltest (erschaffst) dir dadurch das Leben, das du haben willst.

Bewusstsein ist das Schlüsselwort.


Master Sense Merabh – with Adamus St. Germain
Text auf Deutsch hier: Walk On Serie, Seite 133 (Lasst uns einen guten tiefen Atemzug hinein in den Meister-Sinn nehmen….)