Schlagwörter

, , ,

Adamus: Die meisten von euch haben jetzt diesen angestammten Kram (Ahnenkarma) losgelassen. Darauf seid ihr aufgebaut gewesen. Darauf war euer Körper aufgebaut – alte angestammte Probleme, DNS, Gewebe, alles andere. Ihr lasst das los. Jetzt geht euer Körper durch eine Ebene der Veränderung hindurch, während er buchstäblich mehr Licht und mehr Bewusstsein erlaubt.

Man könnte also sagen, was jetzt geschieht, ist die Integration, die genau jetzt in eurem Bewusstseinskörper stattfindet, wo … stellt euch diese Art von wunderschönem, leuchtenden Ball des Ich Bin vor und eure körperliche Biologie, die separiert gewesen ist, die irgendwie zu euren Ahnen gehört hat, und euer Verstand, der Gott weiß woher kam, und alles andere integriert sich irgendwie, wird hereingebracht in die Ganzheit des Bewusstseinskörpers, bis zu dem Punkt, wo – wie ich bereits in der Vergangenheit gesagt habe – ihr nicht mehr wirklich den Unterschied zwischen eurem physischen Körper, eurem Verstand, eurem Wissen, eurem Bewusstsein fühlen werdet. Es wird alles integriert werden.

Was ihr insbesondere in diesen letzten drei oder vier Wochen durchgemacht habt, war im Körper. Oh! Und das ist heftig. Es ist heftig, weil ihr empfindsam seid, ihr habt keine Energie, etwas beginnt wirklich sehr, sehr schmerzhaft zu sein. Euer Körper reagiert nicht wie sonst, und natürlich beobachte ich das, ich sehe viele von euch sich Nahrungsergänzungsmittel in den Mund schaufeln. Und viele von euch probieren irgendwelche neuen Heilmittel aus. Könntet ihr das bitte einfach unterlassen, nur für ein paar Wochen? Hört auf, diese Ergänzungsmittel zu nehmen. Alles, was ihr damit tut, ist eurem Körper zu sagen: „Da stimmt etwas nicht mit dir, lieber Körper, also werde ich dich vollpumpen mit Vitaminen oder Kaktussaft oder Rettich-Pillen“ oder was auch immer, ein paar der seltsamsten Dinge, die ich je gesehen habe, einige der seltsamsten Dinge. Eigentlich solltet ihr etwas auf eurer Facebook Seite, auf eurer sozialen Netzwerkseite einstellen: „Die seltsamsten Dinge, die ich auf meinem Weg zur Meisterschaft eingenommen habe“, weil es da wirklich einiges an seltsamen Dingen gibt, Dinge, die ich niemals meinem Körper zuführen würde, wenn ich einen physischen Körper hätte, und ihr schaufelt es in euren Körper hinein und sagt: „Es ist natürlich.“ Nun, nein. Es ist Mist! (Lachen) Und es schmeckt nicht gut, und es macht seltsame Dinge mit eurem Körper. Das tut es wirklich.


Ancestral Freedom – Honoring and Releasing Ancient Family Connections

Ihr habt einen eleganten, anmutigen, manchmal schmerzhaften Prozess, der genau jetzt vor sich geht. Bringt ihn nicht durcheinander. Gönnt euch zusätzlichen Schlaf. Das ist vielleicht eines der größten Dinge, die ich euch raten würde, extra Schlaf, und ich weiß, dass ihr sowieso viel geschlafen habt, denn nachts, wenn ihr, euer Verstand, der menschliche Verstand, für ein Weilchen runterfährt, kann der Körper tun, was er tun muss.

Dieser Prozess, den ihr genau jetzt durchlauft, rauszugehen aus der angestammten Biologie und alles in den Bewusstseinskörper hineinzubringen … wir hatten ein kleines Treffen im Club der Aufgestiegenen Meister. Wir schauten es uns an und sagten: „Wie lange würde jemand normalerweise dafür brauchen, um durch diesen ganzen Prozess zu gehen?“ Und wir kamen auf die Zahl von 179 Jahren. (Jemand sagt: „Wow!“)

Nun, wir dachten, das wäre im Grunde ziemlich kurz. 179 Jahre, wie viele Inkarnation? Vielleicht drei. Üblicherweise 179 Jahre, um durch diese Art Sache hindurchzugehen, ohne in erster Linie verrückt zu werden. Und ihr tut es, was, in vielleicht 20 Jahren? Oder für einige von euch weniger, und für einige von euch ein wenig mehr. Dies ist kein Wettrennen, doch seht ihr, ihr geht in solch einer Geschwindigkeit dort hindurch, dass es eure Knie beeinflusst und euren Rücken und euer Genick und eure Schultern und euren Bauch und eure Innereien und euer Herz und eure Leber – ein großes Thema, die Leber – und die Nieren. Es wird alles beeinflussen. Es nimmt es heraus aus alten Mustern und passt es neu an. Aber es ist wirklich ein natürlicher Prozess. Er ereignet sich natürlicherweise, auf anmutige Weise.

(Aus der Transhuman-Serie, Shoud 3 vom 4. November 2016)

Werbeanzeigen